« »
Portrait von Peter Baur

Peter Baur

1983 in Mühlacker bei Stuttgart geboren, beginnt 2003 sein Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien. Er studiert Bühnenbild bei Erich Wonder und als Gast bildende Kunst bei Eva Schlegel und Matthias Herrmann. Parallel dazu beginnt er ebenfalls an der Akademie der bildenden Künste ein Architekturstudium. Nach dem Bühnenbilddiplom wechselt er in den Bereich bildende Kunst in die Klasse von Monica Bonvicini. Während der Studienzeit assistiert er u.a. Erich Wonder und Bernhard Kleber.
Peter Baur ist als Bühnenbildner, Videokünstler und Kostümbildner für Performance-, Theater- und Filmprojekte tätig. Sein gemeinsam mit Sibylle Dudek, Falko Herold, Edgar Selge und Franziska Walser erarbeiteter Abend 'Iphigenie auf Tauris' feiert 2011 bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen und am Maxim Gorki Theater Berlin Premiere. Mit Bastian Kraft verbindet ihn eine kontinuierliche Zusammenarbeit: Am Hamburger Thalia Theater entstehen die Abende 'Amerika' (2009), 'Axolotl Roadkill' (2010) und 'Orlando' (2011), am Wiener Burgtheater 'schöner lügen' (2008) und 'Dorian Gray' (2010), am Schauspielhaus Graz 'Werther' (2011), sowie am Schauspielhaus Wien 'Der Geizige' (2012).
Neben der Arbeit als Ausstatter verfolgt er eigene künstlerische Projekte im musealen und im öffentlichen Raum. Ausgehend von persönlichen Erfahrungen und Selbstversuchen beschäftigt er sich mit Themen wie Heimat, Adoleszenz und sexueller Identität.



Biografie: Ein Spiel (Bühne, Video)

Bühne

Andreas Kriegenburg (Hausregisseur), Anne Ehrlich (Atelierleiterin), Olaf Altmann, Janina Audick, Ben Baur, Peter Baur, Kristel Bergmann, Katrin Brack, Rufus Didwiszus, Barbara Ehnes, Nikolaus Frinke, Katja Haß, Claudia Kalinski, Julia Kaschlinski, Mareile Krettek, Stéphane Laimé, Mark Lammert, Florian Lösche, Simeon Meier, Jonathan Mertz, Christina Mrosek, Magdalena Musial, Jelena Nagorni, Hans-Jürgen Nikulka, Johanna Pfau, Jelka Plate, Karoly Risz, Irina Schicketanz, Jo Schramm, Susanne Schuboth, Johannes Schütz, Rimma Starodubzeva, Maike Storf, Katrin Lea Tag, Harald Thor, Nicole Timm, Olga Ventosa Quintana, Merle Vierck, Steffi Wurster