« »

Susanne Schuboth

Susanne Schuboth wurde 1961 in Zerbst geboren. Nach Abschluss des Studiums an der Fachschule für Werbung und Gestaltung Berlin arbeitete sie als Bühnen- und Kostümbildassistentin an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin, wo auch zwischen 1987 und 1992 die ersten eigenen Arbeiten entstanden. 1992 gründete sie gemeinsam mit Bert Neumann und Leonore Blievernicht das Grafikbüro LSD und beteiligte sich an der Erarbeitung des neuen Erscheinungsbildes der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz unter Frank Castorf. Seit 1992 ist sie als freie Bühnen- und Kostümbildnerin tätig. Sie verbindet u. a. eine langjährige Zusammenarbeit mit dem Regisseur Andreas Kriegenburg.



Woyzeck (Bühne, Kostüme)

Bühne

Andreas Kriegenburg (Hausregisseur), Anne Ehrlich (Atelierleiterin), Olaf Altmann, Janina Audick, Ben Baur, Peter Baur, Kristel Bergmann, Katrin Brack, Rufus Didwiszus, Barbara Ehnes, Nikolaus Frinke, Katja Haß, Claudia Kalinski, Julia Kaschlinski, Mareile Krettek, Stéphane Laimé, Mark Lammert, Florian Lösche, Simeon Meier, Jonathan Mertz, Christina Mrosek, Magdalena Musial, Jelena Nagorni, Hans-Jürgen Nikulka, Johanna Pfau, Jelka Plate, Karoly Risz, Irina Schicketanz, Jo Schramm, Susanne Schuboth, Johannes Schütz, Rimma Starodubzeva, Maike Storf, Katrin Lea Tag, Harald Thor, Nicole Timm, Olga Ventosa Quintana, Merle Vierck, Steffi Wurster