« »
Foto: Arno Declair
Auf dem Bild: Johannes Schäfer, Nina Sarita Müller
Du bist dabei! E’ il tuo momento! Ideš dalje!
Ein Klassenzimmerstück von Holger Schober
Internationales Klassenzimmerprojekt Berlin-Parma-Zagreb, 2011-2012
Regie Dominik Günther
Uraufführung am 8. November 2011, Albert-Einstein-Gymnasium, Berlin-Neukölln
Foto: Arno Declair
Du bist dabei! E’ il tuo momento! Ideš dalje!
Ein Klassenzimmerstück von Holger Schober
Internationales Klassenzimmerprojekt Berlin-Parma-Zagreb, 2011-2012
Regie Dominik Günther
Uraufführung am 8. November 2011, Albert-Einstein-Gymnasium, Berlin-Neukölln
Foto: Arno Declair
Du bist dabei! E’ il tuo momento! Ideš dalje!
Ein Klassenzimmerstück von Holger Schober
Internationales Klassenzimmerprojekt Berlin-Parma-Zagreb, 2011-2012
Regie Dominik Günther
Uraufführung am 8. November 2011, Albert-Einstein-Gymnasium, Berlin-Neukölln
Foto: Arno Declair
Auf dem Bild: Nina Sarita Müller, Johannes Schäfer
Du bist dabei! E’ il tuo momento! Ideš dalje!
Ein Klassenzimmerstück von Holger Schober
Internationales Klassenzimmerprojekt Berlin-Parma-Zagreb, 2011-2012
Regie Dominik Günther
Uraufführung am 8. November 2011, Albert-Einstein-Gymnasium, Berlin-Neukölln
Foto: Arno Declair
Auf dem Bild: Nina Sarita Müller, Johannes Schäfer
Du bist dabei! E’ il tuo momento! Ideš dalje!
Ein Klassenzimmerstück von Holger Schober
Internationales Klassenzimmerprojekt Berlin-Parma-Zagreb, 2011-2012
Regie Dominik Günther
Uraufführung am 8. November 2011, Albert-Einstein-Gymnasium, Berlin-Neukölln
Foto: Arno Declair
Auf dem Bild: Nina Sarita Müller, Johannes Schäfer
Du bist dabei! E’ il tuo momento! Ideš dalje!
Ein Klassenzimmerstück von Holger Schober
Internationales Klassenzimmerprojekt Berlin-Parma-Zagreb, 2011-2012
Regie Dominik Günther
Uraufführung am 8. November 2011, Albert-Einstein-Gymnasium, Berlin-Neukölln
Foto: Arno Declair
Auf dem Bild: Nina Sarita Müller, Johannes Schäfer
Du bist dabei! E’ il tuo momento! Ideš dalje!
Ein Klassenzimmerstück von Holger Schober
Internationales Klassenzimmerprojekt Berlin-Parma-Zagreb, 2011-2012
Regie Dominik Günther
Uraufführung am 8. November 2011, Albert-Einstein-Gymnasium, Berlin-Neukölln
FacebookBildergalerie anzeigen

Du bist dabei!

von Holger Schober

Bastian Wunz (sieht so aus, wie er heißt) und Lisa Lohr (nicht mehr die Style-Ikone, die sie mal war) sind dort angekommen, wo sie nie hinwollten - im Klassenzimmer. Bei DSDS 2007 waren sie ganz vorne mit dabei. Doch die 15 Minuten Ruhm – oder waren es zweieinhalb? – sind längst Geschichte, die Karriere ist im Keller und die Schultour ihre absolut letzte Chance. Außerdem soll es eine Doku geben und da können sie endlich mal zeigen, wie sie wirklich sind. Doch was ist echt im Showbusiness?
 
'Du bist dabei!' spielt raffiniert mit dem Reiz der Castingshows und zeigt beim Blick hinter die Kulissen die Sehnsucht nach Öffentlichkeit und die Abgründe der Selbstvermarktung: Ich werde gesehen, also bin ich!
 
Du bist dabei! E’ il tuo momento! Ideš dalje!
Internationales Klassenzimmerprojekt Berlin-Parma-Zagreb, 2011-2012
Das Theaterprojekt des Jungen Deutschen Theaters bringt junge Theaterschaffende von drei Partnertheatern der ETC (European Theatre Convention) in drei europäischen Städten miteinander in Kontakt und richtet sich an junge Leute ab 14, die verschiedenen Kulturen angehören. Projektpartner sind das Deutsche Theater Berlin, die Fondazione TeatroDue Parma und das Zagrebačko kazalište mladih (ZKM, Junges Theater Zagreb).
 
Im Herbst und Winter wird an jedem der drei Theater eine eigene Inszenierung in der Landessprache erarbeitet, die durch die Klassenzimmer der örtlichen Schulen touren wird. Im nächsten Jahr wird schließlich in allen drei Städten ein kleines ‚Theatertreffen’ ausgerichtet, bei dem die drei Inszenierungen in Schulen und im Theater gezeigt werden. Diskussionen und Workshops werden die Aufführungen begleiten. Den Anfang macht Zagreb im April 2012. In Berlin wird dieses kleine Festival im Juni, im Rahmen der ‚Autorentheatertage 2012’, stattfinden. Und im November geht es dann zum ‚Teatro Festival 2012’ nach Parma.

Literatur zum Thema: Bernhard Pörksen / Wolfgang Krischke (Hrsg.)
Die Casting-Gesellschaft. Die Sucht nach Aufmerksamkeit und das Tribunal der Medien

 Premiere 
8. November 2011
Regie Dominik Günther
Ausstattung Linda Tiebel
Playback-Produktion Jan S. Beyer, Jörg Wockenfluß
Musik 'Jette’ von Cap10Nemo (www.kallekrass.de)
Assistenz Jana Blöchle
Dramaturgie Birgit Lengers

Besetzung
Nina Sarita Müller, Johannes Schäfer

Bild / Visual zu Du bist dabei!