« »

Rahul Chakraborty

Zu sehen
als Ein Arbeiter in «Onkel Wanja»



Rahul Chakraborty wurde 1983 in Berlin geboren. Von 2003 bis 2007 studierte er am Max Reinhardt Seminar in Wien. Er war u.a. in „Ein Sommernachtstraum“ in Altaussee (Regie: Klaus Maria Brandauer), „Die Wände“ von Jean am Schlosstheater Wien Genet (Regie: Gustav Rueb), „Fette Männer im Rock“ von Nicky Silver im Studio Wien(Regie: Thorsten Schlenger), „Bambiland“ von Elfriede Jelinek am Schlosstheater Wien (Regie: Philipp Hauss), „König Ubu“ von Alfred Jarry am Schauspielhaus Wien (Regie: D. Mayan) und „Woyzeck“ am Maxim Gorki Theater Berlin (Regie: Tilmann Köhler) zu sehen. Seit 2008 wirkt er in „Onkel Wanja“ (Regie: Jürgen Gosch) am Deutschen Theater mit und ist seit 2010 Ensemblemitglied im Grazer Schauspielhaus.



Gäste

Manfred Andrae, Constanze Becker, Tabea Bettin, Benjamin Bieber, Joachim Bißmeier, Simon Brusis, Rahul Chakraborty , Sven Fricke, Markus Graf, Olivia Gräser, Sebastian Grünewald, Jörg Gudzuhn, Corinna Harfouch, Jens Harzer, Barbara Heynen, Nina Hoss, Ingo Hülsmann, Peter Jordan, Stefan Kaminski, Özgür Karadeniz, Inge Keller, Niklas Kohrt, Sebastian Kowski, Jürgen Kuttner, Georgia Lautner, Hans Löw, Heike Makatsch, Dagmar Manzel, Katharina Matz, Angela Meyer, Elisabeth Müller, Martin Otting, Peter Pagel, Jannek Petri, Christoph Pütthoff, Gudrun Ritter, Janina Sachau, Katharina Schenk, Stefan Schießleder, Katharina Schmalenberg, Christine Schorn, Myriam Schröder, Thomas Schumacher, Katharina Schüttler, Karla Sengteller, Naemi Simon, Valery Tscheplanowa, Henning Vogt, Kathrin Wehlisch, Susanne-Marie Wrage, Jirka Zett