« »

Marie Roth

Marie Roth, 1980 in der Nähe von Kassel geboren; Assistentin im Bereich Bühnen- und Kostümbild am Staatstheater Kassel, Studium der Kunstgeschichte an der Humboldt-Universität Berlin, ab 2002 Studium Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin Weissensee, 2007 Diplom, danach Meisterschülerin. Seit 2003 ist sie freischaffend tätig. Mit den RegisseurInnen Nora Schlocker, Mareike Mikat, Jan Phillip Gloger und Frank Abt verbindet Sie seit vielen Jahren eine enge Arbeitsbeziehung. In den letzten Jahren waren Ihre Arbeiten u.a. am Nationaltheater Weimar, Centraltheater Leipzig (Juli, Regie: Mikat, Einladung zum Festival radikaljung, Nominierung als beste Nachwuchskünstlerin  im Theater heute Jahrbuch 2009), Münchner Volkstheater, Maxim Gorki Theater in Berlin, Staatstheater Mainz, Nationaltheater Mannheim, Schauspielhaus Wien, Schauspielhaus Düsseldorf und am Staatstheater Stuttgart zu sehen.
Bühnenbild und Kostüme zu 'Geschichten von hier IV: Was uns bleibt' in der Regie von Frank Abt ist neben 'Jochen Schanotta' und 'Stallerhof' ihre dritte Arbeit am Deutschen Theater.
 
www.marieroth.com



Geschichten von hier IV: Was uns bleibt (Bühne und Kostüme), Jochen Schanotta (Kostüme), Stallerhof (Kostüme)

Kostüm

Anne Ehrlich (Atelierleiterin), Geraldine Arnold, Dagmar Bald, Nehle Balkhausen, Michaela Barth, Eva-Maria Bauer, Ben Baur, Tine Becker, Victoria Behr, Camilla Daemen, Rebekka Dornhege-Reyes, Barbara Drosihn, Pauline Hüners, Sophie Klenk-Wulff, Katharina Kownatzki, Aino Laberenz, Moritz Müller, Jelena Nagorni, Hans-Jürgen Nikulka, Adriana Braga Peretzki, Johanna Pfau, Jelka Plate, Kathrin Plath, Anja Rabes, Karin Rosemann, Marie Roth, Carolin Schogs, Andrea Schraad, Johannes Schütz, Lene Schwind, Daniela Selig, Rimma Starodubzeva, Maike Storf, Nina Thielen, Sabine Thoss, Linda Tiebel, Inga Timm, Nicole Timm, Susanne Uhl, Annabelle Witt