« »
Portrait von Olaf Grambow

Olaf Grambow

Technischer Direktor

1965 in Rostock geboren. 1981 begann Olaf Grambow seine Ausbildung zum Zimmerer und war bis 1984 beim PGH Bau Rostock in diesem Beruf tätig. 1984-86 machte er eine Ausbildung zum Musikinstrumentenbauer beim Musikinstrumentenbau Münkwitz Rostock. 1986-87 arbeitete er als Requisiteur und Bühnentechniker an der Landesbühne Sachsen in Dresden, 1987-92 als Bühnentechniker und Theatermeister am Deutschen Theater Berlin. 1992-96 war er Abteilungsleiter der Bühnentechnik und stellvertretender technischer Direktor an der Volksbühne Berlin, 1996-2003 technischer Direktor am Maxim Gorki Theater Berlin. 2003 kehrte er an das Deutsche Theater Berlin zurück und übernahm die technische Direktion.



Leitung

Ulrich Khuon (Intendant), Klaus Steppat (Geschäftsführender Direktor, stellvertretender Intendant), Stephan Kimmig (Hausregisseur), Sonja Anders (Chefdramaturgin und stellv. Intendantin), Olaf Grambow (Technischer Direktor), Michael de Vivie (Künstlerischer Betriebsdirektor), Anne Ehrlich (Atelierleiterin), Lona Wulff (Persönliche Referentin des Intendanten; Leitung Sponsoring), Selma Ilhan (Persönliche Mitarbeiterin des Geschäftsführenden Direktors), Gaby Schweer (Leiterin Kommunikation), Birgit Lengers (Leitung Junges DT), Jörg Freckmann (Leiter Vertrieb / Service)