« »

Björn SC Deigner

Björn SC Deigner wurde 1983 in Heidelberg geboren und lebt heute in Berlin. Deigner studierte am Institut für Angewandte Theaterwissenschaft (Gießen), er war danach Assistent beim Hessischen Rundfunk (u.a. bei Franz Mon). Deigner ist Hörspielmacher, Musiker der Band LUXX und Sounddesigner/ Theatermusiker; zuletzt am schauspielfrankfurt und den SOPHIENSÆLEN, Berlin. 
Deigners Hörspielproduktion SICH ABARBEITEN (Rois/Pregler/Kessler) für den SWR erhielt eine lobende Erwähnung durch die Akademie der Darstellenden Künste und wurde zu den ARD Hörspieltagen 2012 eingeladen. Als musikalischer Leiter der Performance-Gruppe 'huRRa!!' nahm Deigner 2012 am Freischwimmer-Festival teil und gehört dem 'artists in residence'-Programm des Schauspiel Leipzig 2014 an. Für 'Der talentierte Mr. Ripley' arbeitet Deigner zum zweiten Mal mit Bastian Kraft am Deutschen Theater zusammen.
 




Musik

Mark Badur, Friederike Bernhardt, Ketan Bhatti, Vivan Bhatti, Bepe Costa, Björn SC Deigner, Romain Frequency, Philipp Haagen, Ch. 'Mäcki' Hamann, Christoph Hart, Immanuel Heidrich, Sebastian Hilken, Uwe Hilprecht, Markus Hübner, Arne Jansen, Sven Kaiser, Micha Kaplan, Arno P. Jiri Kraehahn, Michael Letz, Michael Mühlhaus, Thies Mynther, Nackt, Martin Person, Masha Qrella, Ingo Schröder, Jacob Suske, The Notwist, Christopher Uhe, Michael Verhovec, Jörg-Martin Wagner, Volker Wendisch, Bert Wrede