« »

Corinna Harfouch

Foto: Arno Declair

Corinna Harfouch

Foto: Claudia Lehmann
Corinna Harfouch, Schauspielerin

Corinna Harfouch

Zu sehen
als Nathalie Oppenheim in »Ihre Version des Spiels«
als Wassa Schelesnowa in »Wassa Schelesnowa«
als Irina Nikolajewna Arkadina in »Die Möwe«

Geboren in Suhl. 1978 begann sie ihr Studium an der Hochschule für Schauspielkunst ‚Ernst Busch‘ Berlin. 1983 spielte sie in Heiner Müllers Inszenierung ‚Macbeth‘ die Lady Macbeth an der Berliner Volksbühne und wurde ans Berliner Ensemble engagiert. Im Deutschen Theater trat Harfouch u.a. in ‚Wer hat Angst vor Virginia Woolf?‘ und ‚Ein Sommernachtstraum‘ in der Regie von Jürgen Gosch auf. Für ihre Theaterarbeit wurde Corinna Harfouch mehrfach ausgezeichnet: Sie erhielt u.a. 1997 den Gertrud-Eysoldt-Ring für herausragende schauspielerische Leistungen und wurde im selben Jahr für ihre Rolle des General Harras in ‚Des Teufels General‘, Regie Frank Castorf, von der Zeitschrift Theater heute zur Schauspielerin des Jahres gekürt. Am Deutschen Theater war sie zuletzt in Jürgen Goschs Inszenierung ‚Die Möwe‘ und in ihrer eigenen Inszenierung ,Der Schmerz‘ zu sehen.


Zum Anzeigen des integrierten Videoplayers benötigen Sie Adobe Flash. (Adobe Flash installieren)

Video anzeigen/herunterladen


Corinna Harfouch - Alexander Khuon



Zum Anzeigen des integrierten Videoplayers benötigen Sie Adobe Flash. (Adobe Flash installieren)

Video anzeigen/herunterladen


Bernd Stempel - Corinna Harfouch