« »
Facebook

DT Thema: 'Kleine Utopien'

Vortrag von Ludger Heidbrink (Essen)
'Leben nach dem Fortschritt?'
Zur Gestaltung der Zukunft

Wohlstand und Wachstum, das sind zwei Begriffe, die lange Zeit in eins fielen. Wachstum war Wohlstand und Wohlstand war Wachstum. Mittlerweile aber scheint die Selbstverständlichkeit immerwährenden Fortschritts an ihr Ende zu kommen. Ludger Heidbrink vom Kulturwissenschaftlichen Institut Essen erläutert in seinem Vortrag, warum uns der Abschied vom Fortschritt so schwer fällt und wie die Schwierigkeiten bei der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft überwunden werden können.
18. Januar 2012