« »

Meike Droste

Foto: Arno Declair
Meike Droste, Schauspielerin

Meike Droste

Foto: Arno Declair
Meike Drsote, Schauspielerin

Meike Droste

Foto: Claudia Lehmann
Meike Droste, Schauspielerin

Meike Droste

Zu sehen
in »Idomeneus«
als Mascha in »Die Möwe«
als Sofja Alexandrowna (Sonja) in »Onkel Wanja«
als Agnes Sorel, seine Geliebte in »Die Jungfrau von Orleans«
als Marianne in »Der Geizige«

Geboren 1980 bei Augsburg. Schon während ihrer Schauspielerausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule München spielte sie an der Münchner Kammerspielen. Das erste Theaterengagement hatte sie am Berliner Ensemble: sie spielte die Titelrolle in Claus Peymanns Inszenierung 'Die heilige Johanna der Schlachthöfe' und in Leander Haußmanns 'Shakespeares Sommernachtstraum'. 2004 ging sie als Ensemblemitglied ans Schauspielhaus Zürich und arbeitete dort u.a. mit Rafael Sanchez, Werner Düggelin und Georg Tabori. Am Deutschen Theater in Berlin, wo sie seit 2006 engagiert ist, spielte sie vor allem unter der Regie von Jürgen Gosch und Barbara Frey. Für ihre Rolle der Mascha in Goschs 'Die Möwe' gewann sie 2009 den Faust Theaterpreis.