« »

Nina Hoss

Foto: Arno Declair
Nina Hoss, Schauspielerin
Portrait von Nina Hoss

Nina Hoss

Zu sehen
als Hedda Tesman, seine Frau in «Hedda Gabler»
als Amy in «Tape»



Geboren in Stuttgart. Sie studierte an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin. Von 1998/99 bis 20012/13 war sie Ensemblemitglied am Deutschen Theater und arbeitete seither regelmäßig mit Michael Thalheimer. Für ihre 'Medea', Regie Barbara Frey, wurde sie mit dem Gertrud-Eysoldt-Ring 2006 ausgezeichnet. Einem breiten Publikum ist Nina Hoss auch durch ihre Filme bekannt. Sie spielte u.a. in Filmen von Bernd Eichinger, Detlev Buck, Doris Dörrie und Christian Petzold und hat zahlreiche renommierte Preise bekommen. Für die Rolle der Eva Kahmer in "Öl" von Lukas Bärfuss wurde sie in der Kategorie 'Darstellerische Leistung Schauspiel' für den Faust Theaterpreis 2010 nominiert.