Informationen zu den Camps und Campleitern ab 15. August
Anmeldung bis 10. Oktober mit Nennung des
gewünschten Camps und Zweitwunsch an info@jungesdt.de.
Jedes Camp hat 10–12 Plätze.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt




Für alle Grenzgänger zwischen 8 und 20 Jahren
Regie Nora Schlocker Bühne Jessica Rockstroh Kostüme Carolin Rössle-Harper
Musik Paul Lemp Dramaturgie Birgit Lengers
Infotreffen 3. September 2014
Auswahlworkshop 6./7. September 2014
Probenzeitraum November 2014–Februar 2015
Premiere 8. Februar 2015, Kammerspiele

Regie Miriam Tscholl Ausstattung Sabine Hilscher
Komposition und musikalische Leitung Michael Emanuel Bauer
Dramaturgie Kristina Stang

Infotreffen 17. September 2014
Auswahlworkshop 20./21. September 2014
Probenzeitraum Januar–März 2015

Jugendclubs

Unsere Jugendclubs sind offen für alle zwischen 12 und 22 Jahren. Ihr braucht keine Vorkenntnisse, es gibt kein Vorsprechen und keine Auswahl. Einzige Voraussetzung: Ihr bringt Zeit mit und habt Lust, in einer Gruppe gemeinsam ein Theaterstück zu erarbeiten. Wir arbeiten ohne festes Stück – am Anfang steht eine Idee, ein Thema oder ein Text, am Ende kommt heraus, was ihr draus macht. Wir machen keinen Schauspielunterricht, sondern arbeiten damit, was ihr mitbringt und worauf ihr Lust habt. Das Ergebnis wird in der Box des DT aufgeführt.
Wir proben anfangs einmal in der Woche, in den letzten zwei Monaten vor der Premiere kommen auch
Zusatzproben vor allem an Wochenenden dazu. Der Jugendclub ist etwas für Theater-Intensivtäter, für Leute, die ihr Theater am liebsten selber in die Hand nehmen.

Anmeldung Ihr könnt euch ab sofort unter info@jungesdt.de oder 030.284 41 220 auf der Interessentenliste eintragen lassen. Bitte gebt dabei an, wie alt ihr seid, Telefonnummer und E-Mail-Adresse und für welchen Club ihr euch interessiert. Ihr bekommt dann eine Einladung zur ersten Probe. Erst nach drei Schnupperproben wird die verbindliche Anmeldung fällig. Die Jugendclubs bieten je maximal 15-20 Plätze.


Für alle Todesmutigen ab 12 Jahren
Leitung Yannik Böhmer, Birgit Lengers
Projektstart 7. Oktober 2014
Proben Dienstags 16.30 – 19.30 Uhr.
Zusatzproben an einzelnen Wochenenden und Intensivprobenwoche vor der Premiere
Premiere 23. April 2015, Box


Für alle Verrrückten ab 16 Jahren
Leitung Kristina Stang
Projektstart 4. November 2014
Proben Mittwochs, 17.00–20.00 Uhr mit Ausnahme der Schulferien; Zusatzproben an einzelnen Wochenenden ab Januar 2015 und Intensiv­probenwoche vor der Premiere
Premiere 28. Mai 2015, Box

Für alle Fremdgänger zwischen 15 und 18 Jahren
Projektkoordination Franziska Reymann
Weitere Informationen ab November

Junges DT Club

Wenn ihr an einem unserer Projekte teilnehmen möchtet, werdet ihr Mitglied im Junges DT Club. Theater
machen und Theater sehen gehören zusammen, deshalb können unsere Mitglieder zu einem besonders günstigen Preis ins Theater gehen. Mit eurem Mitgliedsausweis bekommt ihr für 3 Euro Karten für alle Vorstellungen des DT (außer Premieren). Wir laden in unregelmäßigen Abständen zu Clubtreffen ein. Beim Clubtreffen wird das Dazugehören gefeiert, Komplizenschaften werden gebildet und Verschwörungen geplant. Zwischen Spiel und Forschung begeben sich die Clubmitglieder mit Künstlern und Mitarbeitern des DT auf die Suche nach ihrer Stadt, ihrem Theater und ihrer Zukunft. Clubmitglied sein, heißt Utopist sein. Bildet Banden! lautet die Devise. Termine und Themen erfahrt ihr über den Newsletter.

Die Mitgliedschaft kostet 50 Euro für die gesamte Spielzeit. Bei Bedarf bieten wir eine finanzielle Unterstützung durch die Klassenkasse an. Nach der verbindlichen Anmeldung zu einem der Projekte schicken wir euch eine Rechnung zu. Den Mitgliedsausweis erhaltet ihr nach Eingang des Geldes.

Theaterscouts

sind junge Leute, die in ihrem Umfeld das Programm des DT bekannt machen und Theaterbesuche mit Freunden organisieren. Dafür gibt es Einladungen zu Proben und Sonderveranstaltungen, einen eigenen Newsletter und Freikarten für euch, wenn ihr mit einer (Klein-)Gruppe kommt. Für alle, die nah am DT dran sein und sich austauschen wollen. Informationen zum Mitmachen unter theaterscouts@deutschestheater.de

Newsletter

Wir informieren euch jeden Monat per E-Mail über das Neueste aus dem DT und dem Jungen DT. Meldet euch hier an, dann seid ihr bestens informiert.