« »
Portrait von Claudia Renner

Claudia Renner

Zu sehen
als Margreth in «Woyzeck»



Claudia Renner wurde 1979 in Weimar geboren. Nach ihrer Schauspiel-Ausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Hamburg wurde Claudia Renner ans Hamburger Thalia Theater engagiert. Sie arbeitete mit Regisseuren wie Stephan Kimmig, Andreas Kriegenburg, Jorinde Dröse, Christiane Pohle, Lou Reed und Robert Wilson. Im Sommer 2002 erhielt sie den Friedrich-Schütter-Preis des Ernst Deutsch Theaters zur Förderung des Schauspielnachwuchses in Hamburg. Mit Beginn der Spielzeit 2007/08 wechselte sie als festes Ensemblemitglied an das Schauspiel Staatstheater Stuttgart und arbeitete dort mir den Regisseuren Volker Lösch, Thomas Dannemann, Stephan Rottkamp, Annette Pullen und Hasko Weber.

Zur Website von Claudia Renner