« »
Facebook

Die Legende von Paul und Paula im 60/40-Gemisch

Ein Liederabend nach Ulrich Plenzdorf

Fünf Westler, zwei Schweizer und Gott sei Dank ein Ostler überprüfen noch mal eine Anordnung des Ministeriums für Kultur der DDR, wonach das Repertoire von Unterhaltungskünstlern maximal 40 Prozent devisenpflichtige ausländische Musik beinhalten durfte. Was wäre da schöner als in diesem Zusammenhang 'Die Legende von Paul und Paula' auf die Bühne zu bringen. Auseinandersetzungen wie das Ganze nun ostig hinzubekommen ist, bleiben nicht aus. Aber die inzwischen Kult gewordene Geschichte einer großen Liebe hält dem Experiment stand. Die Lied-Mischung aus Klassikern und Entdeckungen sowie die Geschichte des bekanntesten Liebespaares der DDR wird mit viel Spaß und Hingabe von Elias Arens, Moritz Grove, Barbara Heynen, Sven Kaiser, Ole Lagerpusch, Bernd Stempel und Katrin Wichmann präsentiert.
 Premiere 
9. Oktober 2010 | Bar
Regie Lilja Rupprecht
Kartons Nikolaus Frinke
Fetzen Camilla Daemen
Musikalische Leitung Ingo Schröder
Video Jens Kuffel
Zugucken Juliane Koepp
Nützlichsein Lea Ralfs

Besetzung
Rollen einblendenRollen ausblenden
Moritz Grove (Regisseur), Bernd Stempel (Erzähler), Katrin Wichmann (Paula), Ole Lagerpusch (Paul), Barbara Heynen (Pauls Frau), Elias Arens (Colly)

Termine

26. Oktober 2014, 21.00 - 22.45 Uhr, A-Preise Karten

Bild / Visual zu Die Legende von Paul und Paula im 60/40-Gemisch