Am 05.03.2024 in der Kammer • Der geflügelte Froschgott

Ein Monolog von Ingrid Lausund REGIE FX Mayr

Spielplan

  • P*RN

    KONZEPT UND REGIE Sofie Boiten, Lorenz Nolting

    • Uraufführung
    • DT Jung*
    • ab Klasse 11

    Box

    02.03.2024

    19:00 → 20:15 Uhr

    Ausverkauft

    evtl. Restkarten an der Abendkasse

  • Die Katze auf dem heißen Blechdach

    VON Tennessee Williams REGIE Anne Lenk

    • ab Klasse 9

    DT Bühne

    02.03.2024

    19:30 → 21:30 Uhr

    Ausverkauft

    evtl. Restkarten an der Abendkasse

  • Forever Yin Forever Young

    REGIE Tom Kühnel und Jürgen Kuttner

    Kammer

    02.03.2024

    20:00 → 22:40 Uhr

    Nur noch wenige Karten

  • Moderne Sklaverei? Beruf: Paketbot:in

    MIT Stefan Thyroke (Bereichsleiter Logistik, ver.di)
     

    • DT Kontext
    • Vortrag
    • Gespräch

    Rangfoyer

    04.03.2024

    18:30 → 19:30 Uhr

    Eintritt frei

  • Kind:ish

    Spielklubpräsentation LEITUNG Mathilda Tzitzi, Julian Jesse

    • Uraufführung
    • DT Jung*

    Box

    04.03.2024

    19:00 → 20:10 Uhr

    Ausverkauft

    evtl. Restkarten an der Abendkasse

  • Nora oder Wie man das Herrenhaus kompostiert

    VON Sivan Ben Yishai REGIE Anica Tomić

    • ab Klasse 10

    Kammer

    04.03.2024

    19:30 → 21:10 Uhr

    Ausverkauft

    evtl. Restkarten an der Abendkasse

  • Popsalon

    Tobi Müller und Jens Balzer laden ein
    MIT Charlotte Brandi und Nichtseattle / Katharina Kollmann

    • DT Kontext

    Bar

    04.03.2024

    21:00 Uhr

    Ausverkauft

    evtl. Restkarten an der Abendkasse

DT Frauen*kampftag

Seit über 100 Jahren streiken Frauen* am 8. März für ihre Rechte, für Sichtbarkeit und Solidarität. Als Auftakt zum internationalen Frauen*kampftag 2024 hat eine Mitarbeiterinnen-Arbeitsgruppe des Deutschen Theaters am 7. März ein feministisches Programm kuratiert. Alle Menschen sind willkommen!

Die Termine für April sind online! Der reguläre VVK startet am 10. März

Im April erwarten Sie drei neue spannende Stücke auf dem Spielplan!

Am 19. April zeigen wir die Uraufführung von Wüste in der Box. Geschrieben und verfasst von Sam Max. Dey arbeitet das erste Mal in Deutschland und kombiniert typischen Versatzstücken amerikanischer Kultur mit zeitgenössischem Nachdenken über Körperbilder, Beziehungsweisen und Techniken der Selbstdarstellung. Ab dem 26. April freuen wir uns auf die neue Arbeit von Jan-Christoph Gockel (Der Auftrag / Psyche 17). Der Schimmelreiter / Hauke Haiens Tod ist eine Kooperation mit dem RambaZambaTheater. Gemeinsam mit dem DT-Ensemble untersuchen sie den Text nach seinem dämonischen Potenzial. Einen Tag später, am 27. April, feiert Pygmalion in der Kammer Premiere. In der Regie von Bastian Kraft (As You Fucking Like It, ugly duckling) hinterfragt die Inszenierung wie Sprache, Klasse und Geschlecht miteinander verbunden sind.

Juhu •

Männerphantasien ist eingeladen zum Festival Radikal jung

Wir freuen uns sehr über die Einladung zum Festival des Münchner Volkstheaters für Theresa Thomasbergers Inszenierung Männerphantasien auf Grundlage von Klaus Theweleits gleichnamigem Buch mit neuen Texten von Svenja Viola Bungarten, Ivana Sokola und Gerhild Steinbuch! Ziel des Festivals ist es, eine neue Generation Theatermacher:innen zu fördern und damit Perspektiven auf die Theaterlandschaft von morgen aufzuzeigen.
„Sprachlich aufregend, inszenatorisch gezähmt, sind Theresa Thomasbergers theatrale 'Männerphantasien' ein erhellendes Theweleit-Update. Und ein weiterer Puzzlestein im Profil des neuen DT, das mit anspruchsvollen neuen Stoffen erfolgreich auf ein junges, diverses Publikum zielt.“ nachtkritik.de

Jetzt • Jugendsünde • Jajaja! • Jackpot • Jedermensch • Jung* •

Über DT Jung*

Damit viele Menschen die Gelegenheit bekommen, Theater zu spielen, haben wir ausgebaut: Ab der Spielzeit 2023/24 öffnet sich das partizipative Programm des DT – ehemals unter Junges DT bekannt – auch allen Volljährigen. Denn Jung ist eine Frage der Haltung. Und DT Jung* stellt sich der Herausforderung, die Offenheit des DT erfahrbar zu machen.

In allen Winkeln des Hauses. Für alle von 12 bis 113 Jahre. Als Teil von DT Jung*.

Alle DT Jung*-Veranstaltungen