Running Amok - My Children's Game

by Thomas Freyer
Costumes Irene Ip
Dramaturgy Claus Caesar
Berlin Premiere January 8, 2010
Gábor Biedermann
Olivia Gräser
Ole Lagerpusch
Der Tagesspiegel
Patrick Wildermann, 10.01.2010
Felicitas Brucker geht klug mit dem Text um, indem die Regisseurin ihm noch den letzten Rest an Schockwillen austreibt, die aufgestellten Psychologisierungs-Fallen umtanzt, und ganz auf eine absurde, surreale Atmosphäre setzt.
Vor allem ist der Abend grandios gespielt. Ole Lagerpusch, die neu besetzte Olivia Gräser sowie Gabor Biedermann verausgaben sich auf mal komische, mal beklemmende Weise in diesem Gruppendruck-Reigen.
Felicitas Brucker geht klug mit dem Text um, indem die Regisseurin ihm noch den letzten Rest an Schockwillen austreibt, die aufgestellten Psychologisierungs-Fallen umtanzt, und ganz auf eine absurde, surreale Atmosphäre setzt.
Vor allem ist der Abend grandios gespielt. Ole Lagerpusch, die neu besetzte Olivia Gräser sowie Gabor Biedermann verausgaben sich auf mal komische, mal beklemmende Weise in diesem Gruppendruck-Reigen.

What's on

Today19202122232425262728293031February 1234567891011121314151617181920212223242526272829March 12345678910111213141516171819202122232425262728293031
Meeting point: entrance Kammerspiele
13.30
sold out
perh. remaining tickets at evening box office
A family play by Axel Hacke
Director: Anne Bader
Saal
15.00 - 16.00
sold out
perh. remaining tickets at evening box office
by Sarah Kane
Director: Ulrich Rasche
Deutsches Theater
18.00 - 20.50
Guest performance
In English language
by Jan Guillou
With: Claes Bang
Director: Julie Pauline Wieth
Follow-up discussion – Box
Box
20.00 - 21.05
sold out
perh. remaining tickets at evening box office
With English surtitles
by Heiner Müller
Director: Amir Reza Koohestani
Kammerspiele
20.30 - 22.00
20.00 Introduction – Bar