Klaus Steppat

Geschäftsführender Direktor, stellvertretender Intendant
Geboren 1958 in Bonn. Nach kaufmännischer Ausbildung und zusätzlicher Verwaltungsausbildung am Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Köln, von 1982 bis 1992 beim Schauspiel Bonn als Personalleiter tätig. 1992 ging er in der Position des Verwaltungsdirektors zum Schauspiel der Stadt Frankfurt/Main und blieb an dem Haus bis 1998. 1998 wechselte er nach Berlin und war bis 2001 Geschäftsführender Direktor am Maxim Gorki Theater. Seit 2001 ist er Geschäftsführender Direktor und stellvertretender Intendant am Deutschen Theater Berlin. Klaus Steppat ist Mitglied im Vorstand des Bühnenvereins/Landesverband Berlin. Er ist ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Berlin sowie Beisitzer am Bühnenschiedsgericht Berlin.
Foto: Hedrich Mattescheck