Von "Die Welt ins uns" zur "Gala Global". Der Amerikaner Gary Davis hatte 1948 eine Idee und ernannte sich zum ersten Weltbürger. Seine US-Staatsbürgerschaft gab er zurück. In "Die Welt ins uns" beschäftigen sich am DT Jugendliche aus verschiedenen Ländern mit dieser Idee. Zur "Gala Global" im Mai 2018 möchte das Theaterkollektiv Turbo Pascal Freunde aber auch Kritiker der Weltbürgerschaft einladen zu Gesprächen, Abstimmungen und vielleicht auch Rangeleien. Angela Löer und Frank Oberhäußer von Turbo Pascal berichten hier von ersten Recherchen und den weiteren Plänen bis zur "Gala Global".