Bei der 5. DT Freunde-Talk-Show waren aus dem Ensemble Barbara Schnitzler und Camill Jammal zu Gast. Sie erzählten von gestohlenen Autos auf Urlaubsreisen, einer Ballonfahrt trotz Höhenangst. dem Besuch auf dem Fischmarkt in Tokio, einer Gastspielreise nach Indien, wo das Publikum während der Vorstellung ißt, telefoniert und auch mal zwischendurch den Theaterraum verläßt. Camill Jammal erinnerte sich, wie er mit 16 an der Otto-Falckenberg-Schule in München vorsprach (und genommen wurde!) und Barbara Schnitzler berichtete, warum sie sich schon als junge Schauspielerin - nicht unbedingt üblich in der DDR - ein Auto leisten konnte.