Beim achten Nachgespräch zu "Let Them Eat Money. Welche Zukunft?!“ saß neben Moderator Stefan Reinecke und Autor und Regisseur Andres Veiel der Gründer des Vereins "Mein Grundeinkommen e.V.", Michael Bohmeyer, auf dem Podium im Deutschen Theater Berlin. Der Verein hat bisher über Spenden 300 Menschen ein bedingungsloses Grundeinkommen finanzieren können. Anhand eigener Recherchen konnte er bei diesem Nachgespräch berichten, wie die Empfänger mit diesem Geld umgehen und wie es ihr Leben verändert.