Die Autoren(theater)tage 2020 bieten in diesem Jahr einige Besonderheiten: Während des dreitägigen Festivals kommen im Deutschen Theater und in den Kammerspielen drei neue Stücke zur Uraufführung. Außerdem haben zehn Autor*innen Kurzstücke verfasst, die in Leseparcours zu erleben sein werden. Dramaturg Bernd Isele stellt Ihnen hier das Programm der Autoren(theater)tage 2020 vor und gibt einen Ausblick auf das Jahr 2021.