Julia Windischbauer liest "Was ich sehe / Fahrt an den Häusern / Bekenntnis zum Gleisdreieck" aus "Joseph Roth in Berlin" von Joseph Roth.

Starten Sie am Deutschen Technikmuseum und spazieren Sie eine Runde durch den Gleisdreieckpark.

Die Adresse lautet:
Park am Gleisdreieck
Möckernstraße 26
10963 Berlin

Dieser Hidden Track ist bis zum 31. Juli 2021 verfübar.

3 Fragen an Julia Windischbauer

Was hast Du in den letzten Monaten gemacht?
Ich hatte viel Zeit zu lesen, zu fotografieren und um mich auf kommende Projekte vorzubereiten. Und zwischendrin die Löcher, wo's mir den Absatz unterm Schuh wegreißt und so ein oller Weltschmerz durch mich durchfährt und vielleicht grade noch die Sohlen dranlässt.

Was gefällt Dir am Text, den Du eingelesen hast?
Ich mag Joseph Roths Art, Dinge über einen Weg des Außen zu beschreiben und aus dem Nichts berstend viel vom Inneren preiszugeben.

Wo (und wann) in Berlin würdest Du ihn am liebsten hören?
Bei einem langsamen Spaziergang durch den Gleisdreieckpark. Die Sonne könnte gerade untergegangen sein und das lauwarme Wetter eines typischen Aprils lässt zu, dass der Schal mal dreimal rumgewickelt ist, mal nur sachte von der Schulter hängt. Und man nicht allzu schwer zu tragen hat dabei.