4.48 Psychose

von Sarah Kane
Regie / Bühne Ulrich Rasche
Komposition und Musikalische Leitung Nico van Wersch
Chorleitung Toni Jessen
Co-Bühne Franz Dittrich
Kostüme Clemens Leander
Video Florian Seufert
Dramaturgie David Heiligers
Premiere
17. Januar 2020
Deutsches Theater
Elias Arens
Katja Bürkle
Thorsten Hierse
Toni Jessen
Jürgen Lehmann
Kathleen Morgeneyer
Justus Pfankuch
Linda Pöppel
Yannik Stöbener
Timo Weisschnur
Carsten Brocker (Keyboard)Live-Musik
Katelyn King (Schlagwerk)Live-Musik
Špela Mastnak (Percussion)Live-Musik
Thomsen Merkel (Bass)Live-Musik
Elias Arens, Katja Bürkle, Thorsten Hierse, Toni Jessen, Jürgen Lehmann, Kathleen Morgeneyer, Justus Pfankuch, Linda Pöppel, Yannik Stöbener, Timo Weisschnur
Carsten Brocker (Keyboard), Katelyn King (Schlagwerk), Špela Mastnak (Percussion), Thomsen Merkel (Bass)
Live-Musik

Mit freundlicher Unterstützung von

Außerdem im Spielplan

Mit Audiodeskription und Tastführung
Ein Familienstück nach dem Buch von Axel Hacke
Regie: Anne Bader
Karten für Audiodeskription und Tastführung noch vorhanden. Mit der Bitte um Anmeldung unter: 030.28441-221 oder service@deutschestheater.de.
Saal
11.00 - 12.00
Nur noch wenige Vorstellungen
Eine Inszenierung des Jungen DT

Der Plan von der Abschaffung des Dunkels

nach dem Roman von Peter Høeg
Kammerspiele
19.30 - 21.10
Box
20.00 - 21.30