Eine Inszenierung des Jungen DT

Das Gewächshaus

von Jordan Tannahill
Ausstattung Susanne Hiller
Dramaturgie Lasse Scheiba
Premiere
9. Februar 2020 in der Box
seit 21. September 2021 in den Kammerspielen
80 Minuten
Pavlos AnesiadisSnow Goose
Amelie PaneruBobbie James
Frida LangJohn Cabot
Anna LencerForever Irene
Bruno LieblerJust Joey
Jasmin SebastianiNearly Wild
Livia Marlene WolfRosa Mundi
Pavlos Anesiadis
Snow Goose
Amelie Paneru
Bobbie James
Frida Lang
John Cabot
Anna Lencer
Forever Irene
Bruno Liebler
Just Joey
Jasmin Sebastiani
Nearly Wild
Livia Marlene Wolf
Rosa Mundi
theaterpur.net
Eva Britsch, 11.02.2020
Das Gewächshaus ist eine dichte und - bei allem Sprach- und Wortwitz - bedrückende Kolportage zu Jugend und Erwachsenwerden. Ein Mord konfrontiert die sich im Gewächshaus versammelten Jugendlichen mit individueller Schuld.

[…]

Was bleibt? Wir alle sind aufgefordert, für weniger Gleichgültigkeit zu sorgen und als Gegenutopie den Respekt vor Menschen und Kunst zu setzen. Den hat sich das Team von Das Gewächshaus mehr als verdient - am Ende waren die jungen Mimen sichtlich ausgepowert, und der Applaus zauberte ihnen ein breites Lächeln ins Gesicht.
Das Gewächshaus ist eine dichte und - bei allem Sprach- und Wortwitz - bedrückende Kolportage zu Jugend und Erwachsenwerden. Ein Mord konfrontiert die sich im Gewächshaus versammelten Jugendlichen mit individueller Schuld.

[…]

Was bleibt? Wir alle sind aufgefordert, für weniger Gleichgültigkeit zu sorgen und als Gegenutopie den Respekt vor Menschen und Kunst zu setzen. Den hat sich das Team von Das Gewächshaus mehr als verdient - am Ende waren die jungen Mimen sichtlich ausgepowert, und der Applaus zauberte ihnen ein breites Lächeln ins Gesicht.
Zuschauer_innen-Stimmen zum Livestream von „Das Gewächshaus“
12. Dezember 2020
„Klasse Umsetzung.
Wow! Hab nur aus Sympathie rein geschaut, eigentlich dachte ich, dass Theater nicht als Stream funktioniert. Hat es aber...und wie.“

„Es ist so verdammt schade, dass das nicht "in Echt" geht. Interessant fand ich aber, dass im Stream eine Kamera-Regie dazu kommt. Der Vorteil ist, dass man näher an den Schauspielern ist und das direkte Spiel mit den Zuschauern intensiver scheint. Es hat mich sehr berührt! Danke dafür!!!“

„Einfach nur toll... was für ein Stück und was für eine Spielfreude.“

„Ganz großes Kino!“

„Ich war lange nicht mehr so berührt im Theater...und dann jetzt noch mit Livestream so zu Hause... hätt ich nicht erwartet und bin ganz dankbar!“

„So stark ist Jugend heute. Geil gespielt und viel erfahren im Spiel. BRAVO!!!“

„Tolle Umsetzung von Theater zu Livestream, richtig gelungen.“

„Man bekommt Gänsehaut obwohl online“

„Ich wollte nur mal reinschauen, aber jetzt komme ich nicht mehr los.“

„Sehr dynamisch! Emotion pur!“
„Klasse Umsetzung.
Wow! Hab nur aus Sympathie rein geschaut, eigentlich dachte ich, dass Theater nicht als Stream funktioniert. Hat es aber...und wie.“

„Es ist so verdammt schade, dass das nicht "in Echt" geht. Interessant fand ich aber, dass im Stream eine Kamera-Regie dazu kommt. Der Vorteil ist, dass man näher an den Schauspielern ist und das direkte Spiel mit den Zuschauern intensiver scheint. Es hat mich sehr berührt! Danke dafür!!!“

„Einfach nur toll... was für ein Stück und was für eine Spielfreude.“

„Ganz großes Kino!“

„Ich war lange nicht mehr so berührt im Theater...und dann jetzt noch mit Livestream so zu Hause... hätt ich nicht erwartet und bin ganz dankbar!“

„So stark ist Jugend heute. Geil gespielt und viel erfahren im Spiel. BRAVO!!!“

„Tolle Umsetzung von Theater zu Livestream, richtig gelungen.“

„Man bekommt Gänsehaut obwohl online“

„Ich wollte nur mal reinschauen, aber jetzt komme ich nicht mehr los.“

„Sehr dynamisch! Emotion pur!“

STÜCKEINFÜHRUNG

INTERVIEW MIT SALOME DASTMALCHI

PODCAST

MATERIALMAPPE FÜR LEHRER_INNEN

VIDEOTRAILER

Streaming in Kooperation mit

Außerdem im Spielplan

Heute28293031Februar 12345678910111213141516171819202122232425262728März 12345678910111213141516171819202122232425262728293031
Vorstellung fällt leider aus
Eine Inszenierung des Jungen DT

Miroloi

nach dem Roman von Karen Köhler
Aufgrund einer Erkrankung im Ensemble muss die Vorstellung Miroloi nach dem Roman von Karen Köhler heute leider ersatzlos entfallen. Bereits gekaufte Karten können innerhalb von 14 Tagen an der Theaterkasse umgetauscht oder zurückgegeben werden.
Kammerspiele
von Fiston Mwanza Mujila
Regie: Carina Riedl
Box
19.30 - 21.00
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Vorstellungsänderung

In der Sommerfrische

Wolfram Koch liest frühe Kurzgeschichten von Anton Tschechow
Leider entfällt heute die ursprünglich geplante Vorstellung Don Quijote. Stattdessen sind Sie herzlich zur Lesung mit Wolfram Koch eingeladen. Der Eintritt ist frei!
Bereits gekaufte Karten für Don Quijote können innerhalb von 14 Tagen an der Theaterkasse umgetauscht oder zurückgegeben werden.
Deutsches Theater
20.00 - 21.10
Eintritt frei