Eine Inszenierung des Jungen DT

Hier.Stehe.Ich

3 Länder, 3 Vorbilder, 3 Begegnungen

„Hier stehe ich, ich kann nicht anders.“

Regie Uta Plate
Musik / Chorleitung Bernd Medek
Dramaturgie Birgit Lengers
Assistenz Nina Behrendt
Projektidee Johannes Krug
Projektleitung Caroline Zeidler
Projektkoordination Grzegorz Szymanowski
Projektkoordination Warschau Maryna Czaplińska
Projektkoordination St. Petersburg Ada Mukhina
Foto- und Videodokumentation Charlotte Grief
Projektbeginn im Juni 2017
Premiere am Reformationstag, 31. Oktober 2017, Box

In Kooperation mit

Projektpartner

Mit freundlicher Unterstützung

Außerdem im Spielplan

nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
Kammerspiele
19.00 - 21.00
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse