Müllersalon #12

"In der Gegenwart leben ist bewußtlos leben" (oder Wie der Autoritarismus der Präsenz den Vergangenheitskeller schließt). Eine Lecture von Marcus Steinweg zu Heiner Müller
24. Februar 2019
Saal

Eine Kooperation mit

Außerdem im Spielplan

Eine Inszenierung des Jungen DT

Der Plan von der Abschaffung des Dunkels

nach dem Roman von Peter Høeg
Kammerspiele
19.30 - 21.10
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Deutsches Theater
20.30 - 21.40