Eintritt frei

Once upon a time

Flüchtlingsfrauen erzählen Märchen
Idee, Konzept, Arrangement: France-Elena Damian
Übersetzer_innen Regine Reichenbach, Fatemeh Aïzadeh und Rafik Samaan
Mit Regine Abatsong aus Kamerun, Kobra Azizi Halef aus Afghanistan, Lowricia Taouema aus Benin und Boshra Aldandan aus Syrien
Mit Regine Abatsong aus Kamerun, Kobra Azizi Halef aus Afghanistan, Lowricia Taouema aus Benin und Boshra Aldandan aus Syrien

Außerdem im Spielplan

Heute192021222324252627282930Dezember 12345678910111213141516171819202122232425262728293031Januar 12345678910111213141516171819202122232425262728293031

Kleist-Preis 2018

Verleihung an Christoph Ransmayr
Deutsches Theater
11.00
Mit englischen Übertiteln
nach Thomas Bernhard
Inszenierung: Thom Luz
Kammerspiele
19.00 - 20.15
Mit englischen Übertiteln
Vorstellungsänderung
nach Anton Tschechow
Die Vorstellung Cry Baby von René Pollesch muss wegen Erkrankung im Ensemble leider entfallen. Stattdessen spielen wir Drei Schwestern nach Anton Tschechow. Bereits für Cry Baby gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für Drei Schwestern oder werden innerhalb von 14 Tagen an der Theaterkasse zurückgenommen.
Deutsches Theater
19.30 - 21.30
von Anna Seghers
Box
20.00 - 21.40