Mitglieder des DT-Ensembles lesen Decamerone
von Giovanni Boccaccio

Das Junge DT – Live und digital

Einstellung des Spielbetriebs zur Hemmung der Verbreitung des Coronavirus bis zum 19. April 2020

Vorerst kein Kartenvorverkauf für Mai

Premierenverschiebungen

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen zur Corona-Prävention werden unsere nächsten Premieren vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben.
Kammerspiele

Fräulein Julie

nach August Strindberg
Regie: Timofej Kuljabin
Box

Liebe Jelena Sergejewna

Eine Inszenierung des Jungen DT
von Ljudmila Rasumowskaja
Regie: Jan Friedrich
Premiere, Deutsches Theater

Die Katze auf dem heißen Blechdach

von Tennessee Williams
Regie: Jette Steckel
Uraufführung, Deutsches Theater

Number Four

von René Pollesch
Regie: René Pollesch

Decamerone

von Kirill Serebrennikov nach Motiven von Giovanni Boccaccio in zehn Geschichten, Regie: Kirill Serebrennikov

Autorentheatertage 2020

Theater in Europa fordern Unterstützung der EU und ihrer Mitgliedstaaten

jedermann (stirbt)

von Ferdinand Schmalz, Regie: Data Tavadze

Berliner Erklärung der VIELEN

Spielzeithefte 2019/20

AUSSER SICH

Mit allen Premieren und Reihen der nächsten Spielzeit und Ensemblefotos aus Produktionen von Arno Declair:

RAGE – EGAL

Hier geht es zu den Inszenierungen und Projekten des Jungen DT und zum Angebot "Theater & Schule":

Mediathek

NEWSLETTER

Einmal pro Woche Neuigkeiten aus dem DT

NEWSLETTER

Einmal pro Monat zur Veröffentlichung des Spielplans

Noch näher dran