Heute

ugly duckling

von Bastian Kraft und Ensemble nach Hans Christian Andersen
Regie: Bastian Kraft
Vorstellung fällt leider aus
Leider muss die Führung durch das DT heute entfallen. Bereits gekaufte Karten werden innerhalb von 14 Tagen an der Theaterkasse zurückgenommen oder umgetauscht. Am Samstag, den 25. Januar 2020 findet eine zusätzliche Führung durch das DT statt.
Treffpunkt Eingang Kammerspiele
13.30
Box
19.30 - 20.45
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse

Sophie Rois macht Theater

Szenische Lesung mit Musik
Einrichtung: Clemens Maria Schönborn
Deutsches Theater
20.00 - 21.30
Mit englischen Übertiteln
von Bastian Kraft und Ensemble nach Hans Christian Andersen
Kammerspiele
20.00 - 21.50

DT-Adventsaktion

Unsere nächsten Premieren

Am 17.01., Deutsches Theater

(Life on earth can be sweet) Donna

von René Pollesch
Regie: René Pollesch
Am 24.1., Kammerspiele

Hasta la Westler, Baby!

Ein deutsches Theater mit Musik
von Tom Kühnel und Jürgen Kuttner
Regie: Tom Kühnel und Jürgen Kuttner

Der Menschenfeind

von Molière, Regie Anne Lenk
Neu im Repertoire

Hekabe – Im Herzen der Finsternis

nach Homer / Euripides
Regie: Stephan Kimmig

In Stanniolpapier

von Björn SC Deigner nach einer Idee von Anna Berndt in einer Fassung von Sebastian Hartmann, Regie: Sebastian Hartmann

Weihnachten, Silvester und Neujahr im DT

Lear

nach William Shakespeare und: Die Politiker von Wolfram Lotz
Regie: Sebastian Hartmann

Wieder im Spielplan

Am 19.12., KSP

WUT

von Elfriede Jelinek
Regie: Martin Laberenz
Am 21.12., Box

Am Boden

von George Brant
Regie: Anna Berndt

Autorentheatertage 2020

Spendenaktion im Deutschen Theater

Spielzeithefte 2019/20

AUSSER SICH

Mit allen Premieren und Reihen der nächsten Spielzeit und Ensemblefotos aus Produktionen von Arno Declair:

RAGE – EGAL

Hier geht es zu den Inszenierungen und Projekten des Jungen DT und zum Angebot "Theater & Schule":

Mediathek

NEWSLETTER

Einmal pro Woche Neuigkeiten aus dem DT

NEWSLETTER

Einmal pro Monat zur Veröffentlichung des Spielplans

Noch näher dran