Jugendclub 1

Born Abroad: Die Welt in Berlin

Ausstattung Karin Rosemann
Musik Marcel Braun
Dramaturgie/Mitarbeit Lena Mallmann
Übersetzung Vicky Zhamakochyan
Premiere 5. Mai 2016
Philippa Albrecht, Finn Bielenberg, Clara Biemer, Jade Brunk, Noemi Conrad, Kristian Hovgoriev, Paul Kiunke, Emil Kollmann, Rafael Kontarsky, Lena-Chloé Mauel, Artemisia Schwarz, Ilia Skiliarov, Lasse Stadelmann, Rana Tuzlali
Philippa Albrecht, Finn Bielenberg, Clara Biemer, Jade Brunk, Noemi Conrad, Kristian Hovgoriev, Paul Kiunke, Emil Kollmann, Rafael Kontarsky, Lena-Chloé Mauel, Artemisia Schwarz, Ilia Skiliarov, Lasse Stadelmann, Rana Tuzlali

Außerdem im Spielplan

Mit englischen Übertiteln
Eingeladen zu den 48. Mülheimer Theatertagen

Angabe der Person

von Elfriede Jelinek
Regie: Jossi Wieler
Deutsches Theater
19.00 - 21.20
STAY UNITED #2 – Kooperation mit dem Hotel Continental

Frauen im Krieg

Lesung mit DT-Ensemblemitgliedern Natali Seelig und Julia Windischbauer sowie den ukrainischen Künstlerinnen Sofiia Kroshka und Anna Mrachkovska mit der Musikerin Axxi Oma
Saal
19.30
Mit englischen Übertiteln
von Simon Stephens
Regie: Daniela Löffner
Kammerspiele
19.30 - 21.45