Erste und letzte Dinge

Künstlerische Mitarbeit Moritz Sonnenberg, Yannik Böhmer
Kostüme Anika Schmitz
Premiere 20. März 2014
Mascha Diaby, Nikolas Diedrich, Stella Doerenbach, Tammy Girke, Maximilian Glaßl, Jannika Hinz, Linda Hügel, Johanna Jessen, Olivia Kan-Sperling, Helena Kargol, Antonia Lind, Hanni Lorenz, Miriam Martin, Antonia Meier, Konrad Muschick, Josephine Owusu, Clara Perl, Paul Pinkowski, Hanna Richter, Sona Rothert, Agnes Schoppe, Maria Schulz, Ingraban von Stolzmann
Mascha Diaby, Nikolas Diedrich, Stella Doerenbach, Tammy Girke, Maximilian Glaßl, Jannika Hinz, Linda Hügel, Johanna Jessen, Olivia Kan-Sperling, Helena Kargol, Antonia Lind, Hanni Lorenz, Miriam Martin, Antonia Meier, Konrad Muschick, Josephine Owusu, Clara Perl, Paul Pinkowski, Hanna Richter, Sona Rothert, Agnes Schoppe, Maria Schulz, Ingraban von Stolzmann

Außerdem im Spielplan

Ausgezeichnet mit dem Theaterpreis DER FAUST
Eine Inszenierung des Jungen DT

Miroloi

nach dem Roman von Karen Köhler
Kammerspiele
19.30 - 21.25
Vorstellungsänderung
Mit englischen Übertiteln
von Heinrich von Kleist
Regie: Anne Lenk
Heute zeigen wir Der zerbrochne Krug von Heinrich von Kleist als Ersatz für die Vorstellung Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing, die krankheitsbedingt leider entfallen muss. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für Der zerbrochne Krug oder können innerhalb von 14 Tagen an der Theaterkasse umgetauscht oder zurückgegeben werden.
Deutsches Theater
20.00 - 21.30
Vorstellung fällt leider aus
Regie: Jorinde Dröse
Aufgrund einer Erkrankung im Ensemble muss die Vorstellung Das Augenlid ist ein Muskel von Alexander Stutz heute leider ersatzlos entfallen. Bereits gekaufte Karten können innerhalb von 14 Tagen an der Theaterkasse umgetauscht oder zurückgegeben werden.
Box
20.00 - 21.20