Gretchen Dutschke: 1968.
Worauf wir stolz sein dürfen

Lesung und Gespräch mit Gretchen Dutschke und Eva Quistorp
16. Oktober 2018, Saal

Eine Veranstaltung des Deutschen Theaters und

Außerdem im Spielplan

Eine Inszenierung des Jungen DT

Der Plan von der Abschaffung des Dunkels

nach dem Roman von Peter Høeg
Kammerspiele
19.30 - 21.10