Eine Inszenierung des Jungen DT

Im Spiegelsaal

nach der Graphic Novel von Liv Strömquist
Ausstattung Konstanze Grotkopp
Musik/Sounddesign Jakob Jokisch
Dramaturgie Christiane Lehmann
Uraufführung
21. Oktober 2022
Box

Dauer: 90 Minuten, keine Pause

Alissa Albrecht
Hedda Erlebach
Malak Khamis
Talina Mancke
Michelle Pescht
Zalina Sanchez
Sina Skotarzack
Alissa Albrecht, Hedda Erlebach, Malak Khamis, Talina Mancke, Michelle Pescht, Zalina Sanchez, Sina Skotarzack
inforadio vom rbb
Barbara Behrendt, 22.10.2022
Ein intelligenter und unterhaltsamer Abend mit wirklich wichtigen Themen. Ein intelligenter und unterhaltsamer Abend mit wirklich wichtigen Themen.
Theater Pur
Eva Britsch, 25.10.2022
Schönheitsideale witzig und tiefgründig bearbeitet! [...] Das Zusammenspiel der Schauspielerinnen wirkt trotz der jungen Jahre bereits differenziert und ausgewogen. Eine tolle Inszenierung... Schönheitsideale witzig und tiefgründig bearbeitet! [...] Das Zusammenspiel der Schauspielerinnen wirkt trotz der jungen Jahre bereits differenziert und ausgewogen. Eine tolle Inszenierung...

Außerdem im Spielplan

Heute293031Februar 12345678910111213141516171819202122232425262728März 12345678910111213141516171819202122232425262728293031
Eine Inszenierung des Jungen DT

Im Spiegelsaal

nach der Graphic Novel von Liv Strömquist
Regie: Katharina Bill
Box
19.00 - 20.30
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Mit englischen Übertiteln
von Georg Büchner
Regie: Ulrich Rasche
Deutsches Theater
19.30 - 22.00