Wiederaufnahmen der Spielzeit 2024/25

DT Bühne

ANGABE DER PERSON
von Elfriede Jelinek REGIE Jossi Wieler

BARACKE
von Rainald Goetz REGIE Claudia Bossard

BÖHM
von Paulus Hochgatterer REGIE Nikolaus Habjan

DER AUFTRAG / PSYCHE 17
von Heiner Müller / Elemawusi Agbédjidji REGIE Jan-Christoph Gockel

DER MENSCHENFEIND
von Molière REGIE Anne Lenk

DER SCHIMMELREITER / HAUKE HAIENS TOD
nach der Novelle von Theodor Storm und dem Roman von Andrea Paluch und Robert Habeck
In Zusammenarbeit mit dem RambaZamba Theater
REGIE Jan-Christoph Gockel

DER ZERBROCHNE KRUG
von Heinrich von Kleist REGIE Anne Lenk

DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH
von Tennessee Williams REGIE Anne Lenk

EINFACH DAS ENDE DER WELT
nach Jean-Luc Lagarce REGIE Christopher Rüping

GIFT
von Lot Vekemans REGIE Christian Schwochow

hildensaga. ein königinnendrama
von Ferdinand Schmalz REGIE Markus Bothe

LIEBE, EINFACH AUSSERIRDISCH
von René Pollesch REGIE René Pollesch

MARIA STUART
von Friedrich Schiller REGIE Anne Lenk

MINNA VON BARNHELM
von Gotthold E. Lessing REGIE Anne Lenk

SOPHIE ROIS FÄHRT GEGEN DIE WAND IM DEUTSCHEN THEATER
nach dem Roman Die Wand von Marlen Haushofer Bühnenfassung von Clemens Maria Schönborn REGIE Clemens Maria Schönborn

ULRIKE MARIA STUART
Königinnendrama von Elfriede Jelinek REGIE Pınar Karabulut

URSONATE [WIR SPIELEN, BIS UNS DER TOD ABHOLT]
von Kurt Schwitters REGIE Claudia Bauer

VERFÜHRUNG
von Lukas Bärfuss REGIE András Dömötör

ENDSPIEL
von Samuel Beckett REGIE Jan Bosse

F. ZAWREL - ERBBIOLOGISCH UND SOZIAL MINDERWERTIG
von und mit Nikolaus Habjan REGIE Simon Meusburger

Kammer

AS YOU  FUCKING LIKE IT
nach William Shakespeare in einer Fassung von Bastian Kraft REGIE Bastian Kraft

BIOGRAFIE: EIN SPIEL
von Max Frisch REGIE Bastian Kraft

BUNBURY. ERNST SEIN IS EVERYTHING!
von Oscar Wilde REGIE Claudia Bossard

DER GEFLÜGELTE FROSCHGOTT
von Ingrid Lausund REGIE FX Mayr

DER STURM
von William Shakespeare
in einer Übersetzung von Jacob Nolte REGIE Jan Bosse

DIE GEHALTSERHÖHUNG
von Georges Perec REGIE Anita Vulesica

DIE KAHLE SÄNGERIN
von Eugène Ionesco REGIE Anita Vulesica

FOREVER YIN FOREVER YOUNG
Die Welt des Funny van Dannen REGIE Tom Kühnel und Jürgen Kuttner

ISMENE, SCHWESTER VON
von Lot Vekemans REGIE Stephan Kimmig

MEIN HERZ DEIN BUNKER – 290 BPM
von Paula Thielecke DT Jung* REGIE Paula Thielecke

NORA ODER WIE MAN DAS HERRENHAUS KOMPOSTIERT
von Sivan Ben Yishai 
aus dem Englischen von Gerhild Steinbuch REGIE Anica Tomić

PENTHESILEA: EIN REQUIEM / ᲞᲔᲜᲗᲔᲡᲘᲚᲔᲐ. ᲠᲔᲙᲕᲘᲔᲛᲘ
von Nino Haratischwili REGIE Nino Haratischwili

PRIMA FACIE
von Suzie Miller REGIE András Dömötör

PYGMALION
von George Bernard Shaw in einer Bearbeitung von Bastian Kraft und Ensemble REGIE Bastian Kraft

TAGEBUCH EINES WAHNSINNIGEN
von Nikolai Gogol REGIE Hanna Rudolph

UGLY DUCKLING
von Bastian Kraft und Ensemble nach Hans Christian Andersen REGIE Bastian Kraft

WOYZECK INTERRUPTED
von Mahin Sadri und Amir Reza Koohestani nach Georg Büchner REGIE Amir Reza Koohestani

Box

DAVE
nach dem Roman von Raphaela Edelbauer REGIE Wilke Weermann

EDWARD II.  DIE LIEBE BIN ICH
von Ewald Palmetshofer nach Christopher Marlowe REGIE Jessica Weisskirchen

HATE ME, TENDER_ REVISITED
von und mit Teresa Vittucci REGIE Teresa Vittucci

IDENTITTI REZEPTIONISTA
nach dem Roman Identitti von Mithu Sanyal REGIE Simone Dede Ayivi

IM SPIEGELSAAL
nach der Graphic Novel von Liv Strömquist DT Jung* REGIE Katharina Bill

KARPATENFLECKEN
von Thomas Perle REGIE András Dömötör

MÄNNERPHANTASIEN
auf Grundlage von Klaus Theweleits gleichnamigem Buch mit neuen Texten von Svenja Viola Bungarten, Ivana Sokola und Gerhild Steinbuch REGIE Theresa Thomasberger

P*RN
von Sofie Boiten,  Lorenz Nolting und Ensemble DT Jung* REGIE Sofie Boiten, Lorenz Nolting

WÜSTE
von Sam Max REGIE Sam Max

Raum 315

ANNE-MARIE DIE SCHÖNHEIT
von Yasmina Reza REGIE Friederike Drews

Mobil

SNEAKER ODER WAS BLEIBT UNS ÜBRIG
von Hannah Zufall DT Jung* REGIE Damian Popp