Naked Records Release-Konzert von PC Nackt und Nico van Wersch Labeltaufe und Live-Musik aus 4.48 Psychose, Der Einzige und sein Eigentum und Angabe der Person

MIT Carsten Brocker, Earl Harvin, Katelyn King, Špela Mastnak, Thomsen Merkel

  • DT ATT

Auf dieser Seite

Inhalt

Weil Bühnenmusik Teil eines Gesamtkunstwerks ist, wird ihre genrebefreite Schönheit im Theater oft übersehen. Um das zu ändern, startet der Grammy-nominierte Komponist und Produzent PC Nackt 2024 mit NAKED RECORDS ein Plattenlabel für Bühnenmusik. Theatersoundtracks, neu aufgenommen, werden auf Vinyl herausgebracht. NAKED RECORDS macht aus Sehenden Hörende und feiert die Komponist:innen als Mitautor:innen des Abends.

Das Release-Konzert präsentiert die erste NAKED RECORDS-Trilogie live: Nico van Werschs hypnotische Musik zu Psychose (nach Sarah Kane), PC Nackts soghafte Songs aus Der Einzige und sein Eigentum (nach Max Stirner) sowie die atmosphärische Klaviermusik zu Angabe der Person (von Elfriede Jelinek): drei Soundtracks zu prämierten Produktionen des DT.

MIT Carsten Brocker, Chérie, Earl Harvin, Katelyn King, Christopher Lübeck, Špela Mastnak, Thomsen Merkel, PC Nackt, Nico van Wersch
Special Guest: Schorsch Kamerun

Termine → Naked Records Release-Konzert von PC Nackt und Nico van Wersch

  • So., 09. Juni 2024

    Labeltaufe und Live-Musik aus 4.48 Psychose, Der Einzige und sein Eigentum und Angabe der Person

    • DT ATT

    09.06.2024

    19:00 → 22:00 Uhr