Heute, morgen und Freitag in der Box

Vater

von Dietrich Brüggemann
Regie: Dietrich Brüggemann
Heute202122232425262728293031Februar 12345678910111213141516171819202122232425262728März 12345678910111213141516171819202122232425262728293031
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
Kammerspiele
19.00 - 21.00
Vorstellungsänderung
Mit englischen Übertiteln
von Heinrich von Kleist
Regie: Anne Lenk
Aufgrund der Premierenverschiebung fällt die Vorstellung Auferstehung aus, stattdessen zeigen wir um 19.30 Uhr Der zerbrochne Krug mit englischen Übertiteln. Bitte beachten Sie, dass bereits gekaufte Karten für Auferstehung keine Gültigkeit für Der zerbrochne Krug haben. Die Karten können innerhalb von 14 Tagen für Der zerbrochne Krug umgetauscht oder zurückgegeben werden.
Deutsches Theater
19.30 - 21.00
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Box
20.00 - 21.30

Vorstellungsänderung

Ab Samstag, 15.1.2022

2G plus Test oder Booster

Highlights im Februar

Wiederaufnahme

4.48 Psychose

von Sarah Kane Regie: Ulrich Rasche
Mi., 9. + Do., 10. Februar im Deutschen Theater

Wieder im Spielplan

Ode

Trailer

Stream des Monats

Premierenvorschau Februar

Premiere am Sa., 19. Februar 2022, Box

Hier wird kein Titel stehen

Eine Stückentwicklung des Jungen DT
Regie: Sarah Kurze
Vorabfoto "Hier wird kein Titel stehen"; © Arno Declair

Neu im Spielplan

"Miroloi"; © Arno Declair

Der zerbrochne Krug

Trailer

Der Hofmeister

Trailer

Möchten Sie digitale Post von uns bekommen?

Plädoyer der "Initiative GG 5.3 Weltoffenheit"

Berliner Erklärung der VIELEN

NEWSLETTER

Einmal pro Woche Neuigkeiten aus dem DT

NEWSLETTER

Einmal pro Monat zur Veröffentlichung des Spielplans

Noch näher dran