Sommerpause

Spielzeit 2018/19

Die neuen Spielzeithefte

Wer Wen

Familienbande

Uraufführung am 8.9., DT

Cry Baby

von René Pollesch
Regie: René Pollesch
Berlin-Premiere: 9.9., KS

Vor Sonnenaufgang

von Ewald Palmetshofer nach Gerhart Hauptmann, Regie: Jette Steckel
Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen
Premiere: 14.9., KS

Alte Meister

nach Thomas Bernhard
Regie: Thom Luz
Spielzeit 2018/19

Wer Wen

Uraufführung am 28.9., DT

Welche Zukunft?!
Let Them Eat Money

von Andres Veiel in Zusammenarbeit mit Jutta Doberstein, Regie: Andres Veiel
Koproduktion Deutsches Theater Berlin mit der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss

Tanz im August – Internationales Festival Berlin

Das Deutsche Theater setzt sich für geflüchtete Menschen ein

Teilen macht Freude!


Seitdem im September 2015 für sieben Monate eine Notunterkunft in den eigenen Räumen für geflüchtete Menschen eingerichtet wurde, verstetigen das Deutsche Theater, seine Mitarbeiter_innen und ehrenamtliche Freunde unseres Theaters ihr Engagement für neuangekommene Menschen in unterschiedlichen Bereichen.

Mediathek

NEWSLETTER

Einmal pro Woche Neuigkeiten aus dem DT

NEWSLETTER

Einmal pro Monat zur Veröffentlichung des Spielplans

Noch näher dran