Premiere Sa 13. Feb

Ein Käfig ging einen Vogel suchen

von Franz Kafka
Regie: Andreas Kriegenburg

Andreas Kriegenburg inszeniert Kafka

Führung durch das DT

Treffpunkt Eingang Kammerspiele
13.30
von Bertolt Brecht
Regie: Stefan Pucher
Kammerspiele
19.00 - 20.50
PREMIERE
Deutsches Theater
19.30
von Georg Büchner
Regie: Lilja Rupprecht
Box
19.30 - 21.10

Väter und Söhne

von Brian Friel nach dem Roman von Iwan Turgenjew
Regie: Daniela Löffner

Die Begründung der Jury

Premiere Sa 5.3.

Das Feuerschiff

nach der Erzählung von Siegfried Lenz
Regie: Josua Rösing
Premiere So 13.3.

Ich wuchs auf einem Schrottplatz auf, wo ich lernte, mich von Radkappen und Stoßstangen zu ernähren

Eine Inszenierung des Jungen DT nach dem Roman von Antonia Baum
Regie: Anja Behrens

Premiere Do 31.3.

Hiob

Roman eines einfachen Mannes
von Joseph Roth, Regie: Anne Lenk

Teilen macht Freude!
Das Deutsche Theater setzt sich für geflüchtete Menschen ein.

Das Deutsche Theater und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in vielfältiger Weise mit den in Berlin ankommenden Geflüchteten verbunden:

Notunterkünfte:

Deutschunterricht:

Spendenaktion für Geflüchtete:

Mediathek

NEWSLETTER

Einmal pro Woche Neuigkeiten aus dem DT

NEWSLETTER

Einmal pro Monat zur Veröffentlichung des Spielplans

Noch näher dran