Heute

Tod eines Handlungsreisenden

von Arthur Miller
Regie: Bastian Kraft
Heute30Mai 12345678910111213141516171819202122232425262728293031Juni 123456789101112131415161718192021222324252627282930
Eine Inszenierung des Jungen DT

2 Uhr 14

von David Paquet
aus dem Frankokanadischen von Frank Weigand
Box
19.00 - 20.15
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Jetzt in den Kammerspielen
Vorstellung fällt leider aus
von Alfred Jarry
Regie: András Dömötör
Aufgrund einer Erkrankung im Ensemble muss die Vorstellung von König Ubu von Alfred Jarry leider ersatzlos entfallen. Bereits gekaufte Karten werden innerhalb von 14 Tagen an der Theaterkasse zurückgenommen oder umgetauscht.
Kammerspiele
19.30 - 21.00
mit englischen Übertiteln
von Arthur Miller
Regie: Bastian Kraft
Deutsches Theater
20.00 - 21.35
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse

Vorstellungsausfall

Glückliche Tage

von Samuel Beckett, Regie: Christian Schwochow
Premiere am 12. Mai

Phädra

von Jean Racine
Regie: Stephan Kimmig
Premiere am 21. Mai

Auerhaus

nach dem Roman von Bov Bjerg
Regie: Nora Schlocker
Eine Inszenierung des Jungen DT

Die Welt in uns

Am 30. April

Marat/Sade

von Peter Weiss
Regie: Stefan Pucher
Am 29., 30. April & 1. Mai

2 Uhr 14

von David Paquet, aus dem Frankokanadischen von Frank Weigand
Regie: Kristo Šagor

Menschenskind

10 Gebote und Lesbos – Blackbox Europa zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen

10 Gebote

Eine zeitgenössische Recherche von 15 Autor_innen, 9 Schauspieler_innen und 1 Schaf (Regie: Jette Steckel)

Abends im April

Das Deutsche Theater setzt sich für geflüchtete Menschen ein.


Teilen macht Freude!


Das Deutsche Theater und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in vielfältiger Weise mit den in Berlin ankommenden Geflüchteten verbunden.

Mediathek

NEWSLETTER

Einmal pro Woche Neuigkeiten aus dem DT

NEWSLETTER

Einmal pro Monat zur Veröffentlichung des Spielplans

Noch näher dran