Heute

Gespenster

nach August Strindberg / Henrik Ibsen / Heinrich Heine
Regie: Sebastian Hartmann
Heute293031Juni 123456789101112131415161718192021222324252627282930Juli 12345678910111213141516171819202122232425262728293031
Deutsches Theater
11.00
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Box
19.00 - 20.30
mit englischen Übertiteln
nach August Strindberg / Henrik Ibsen / Heinrich Heine
Regie: Sebastian Hartmann
Nachgespräch mit Sebastian Hartmann - Saal
Deutsches Theater
19.00 - 20.50
Gastspiel Théâtre National du Luxembourg

Die Nashörner

von Eugène Ionesco
Regie: Frank Hoffmann
Kammerspiele
19.30 - 21.00
Ausverkauft
Evtl. Restkarten an der Abendkasse

Auerhaus

nach dem Roman von Bov Bjerg, Regie: Nora Schlocker
Wieder am 3. Juni, Deutsches Theater

Ein Käfig ging einen Vogel suchen

von Franz Kafka
Regie: Andreas Kriegenburg
Am 2. Juni

Terror

von Ferdinand von Schirach
Regie: Hasko Weber
Am 4. Juni

Marat/Sade

von Peter Weiss
Regie: Stefan Pucher

Untergang des Egoisten Johann Fatzer

von Bertolt Brecht; Regie: Tom Kühnel, Jürgen Kuttner
Das Deutsche Theater setzt sich für geflüchtete Menschen ein.


Teilen macht Freude!


Das Deutsche Theater und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in vielfältiger Weise mit den in Berlin ankommenden Geflüchteten verbunden.

Mediathek

NEWSLETTER

Einmal pro Woche Neuigkeiten aus dem DT

NEWSLETTER

Einmal pro Monat zur Veröffentlichung des Spielplans

Noch näher dran