Die Gretchenfrage: Wie stärkt kulturelle Vielfalt unsere Gemeinschaft?

Khuê Phạm im Gespräch mit den diesjährigen Preisträgerinnen der Goethe-Medaille Claudia Cabrera, Iskra Geshoska und Carmen Romero Quero

  • Kammer

Auf dieser Seite

Inhalt

Am 29. August um 19 Uhr findet in der Kammer des Deutschen Theaters in Berlin das Podiumsgespräch „Die Gretchenfrage: Wie stärkt kulturelle Vielfalt unsere Gemeinschaft?“ mit den Preisträgerinnen der diesjährigen Goethe-Medaille statt. Die Autorin und Journalistin Khuê Phạm spricht mit der Übersetzerin Claudia Cabrera aus Mexiko, der Kulturmanagerin Iskra Geshoska aus Nordmazedonien und der Leiterin des Theaterfestivals 'Teatro a Mil' Carmen Romero Quero aus Chile über ihre Arbeit und die Bedeutung von Kultur als Brücke und Mittlerin zwischen unterschiedlichen Positionen.

Das Gespräch wird auf Englisch geführt. Im Anschuss gibt es bei einem Empfang die Möglichkeit mit den Preisträgerinnen in den Austausch zu kommen.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

zur Anmeldung


On 29 August at 7 pm, the panel discussion The Gretchen Question: How does cultural diversity strengthen our community? with the winners of this year's Goethe Medal will take place in the Kammer of the Deutsches Theater in Berlin. The author and journalist Khuê Phạm will speak with the translator Claudia Cabrera from Mexico, the cultural manager Iskra Geshoska from North Macedonia and the director of the theatre festival 'Teatro a Mil' Carmen Romero Quero from Chile about their work and the importance of culture as a bridge and mediator between different positions.

The discussion will be held in English. Afterwards, there will be an opportunity to socialise with the prizewinners at a reception.

Participation is free of charge, registration is required.

to registration

Termine → Die Gretchenfrage: Wie stärkt kulturelle Vielfalt unsere Gemeinschaft?

  • Do., 29. August 2024

    Khuê Phạm im Gespräch mit den diesjährigen Preisträgerinnen der Goethe-Medaille Claudia Cabrera, Iskra Geshoska und Carmen Romero Quero

    Kammer

    29.08.2024

    19:00 Uhr