© Julian Jesse

Kind:ish Spielklubpräsentation Kind:ish

LEITUNG Mathilda Tzitzi, Julian Jesse

  • Box
  • DT Jung*
  • Uraufführung

Premiere am 07.01.2024

Auf dieser Seite

Inhalt

  • Erste Male
  • Erinnern
  • Schattenjagd
  • Burgen bauen
  • Zeit

Mein Körper eine Membran, durch die Augen treten Erfahrungen ein und verlassen sie mit allen anderen Gliedmaßen gleichermaßen. Sie verkörpern sich selbst. Ich verkörpere jemand der ich war, nicht mich selbst.“ – Kim de l’Horizon
 

Noch einmal zurück, einmal wiedererleben, einmal erinnern. Als wir Kinder waren, war alles möglich! Oder? Wir wurden durchs Sprechen zum Sprechen gebracht, verschanzten uns in Burgen, lagen auf Wiesen, bekamen die immer gleichen Sprüche zu hören. Doch sind unsere Erinnerungen wirklich kollektiv? Wo wurden wir reingeboren und in wessen Fußstapfen traten wir?
Ist das Kind, das ich war, immer noch da? Was heißt Kind sein überhaupt und wann ist man kein Kind mehr? Wir finden einen Weg zu sprechen: Über unser damaliges Ich, über die Klänge unserer Kindheit und unsere kollektiven Kindheitserinnerungen.“

MIT Joško Erceg, Joséphine Lou Falkenstein, Leo Herrmann, Elio Hieronymus, Clara Jehmlich, Pola Juniewicz, Leni Lotte Klakow, Leonore Roennefahrt, Vanessa Semenihin, Mora Villanueva Krajnik

Premiere

07.01.2024

Besetzung und Regieteam

Termine → Kind:ish

Keine passenden Veranstaltungen.

Kooperationspartner