Meine Kinderjahre

Simone von Zglinicki liest Theodor Fontane

  • Rangfoyer

Auf dieser Seite

Inhalt

Im Winter 1891/92 geriet Fontane nach einer Influenza in eine schwere gesundheitliche Krise ... „meine Nervenpleite”. Sein Arzt riet ihm zu einem Wechsel der Manuskripte, das hieß, Effi Briest beiseite zu legen und sich der eigenen Kindheit zu erinnern. In seinem Tagebuch meinte Fontane, er habe sich an diesem Buche wieder gesundgeschrieben.

mit

Termine → Meine Kinderjahre

  • Fr., 20. September 2024

    Simone von Zglinicki liest Theodor Fontane

    Rangfoyer

    20.09.2024

    20:00 Uhr